Ergebnisse Kampagne "Herbst in den Dolomiten" 2023

Auswertung und Fazit

Veröffentlicht am 02.10.2023, von Hannes Perathoner in Kategorie Suchmaschinenwerbung, Kommentare: 0

Die Landingpage „Herbst in den Dolomiten“ wurde vom 29. August bis 28 September mit einem getrennten Budget für eine limitierte Anzahl an Betrieben (20) online beworben. Ziel der Kampagne war es, Anfragen und Buchungen für den Herbst zu generieren. Hierbei wurden Google Ads geschaltet, welche in Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz ausgespielt wurden.

 

Erzielte Ergebnisse Google Ads

Die Google Anzeigen wurden insgesamt über 85.000 mal eingeblendet und haben über 7.000 Besucher auf die Landingpage gebracht. Die Besucher haben dort 251 Anfragen versendet. In der hier angeführten Grafik sehen wir die Verteilung der Sitzungen.  

 

 

 

Fazit

  • Wie bereits bei unserer Kampagne zum Sommerstart, haben die Anzeigen, welche in Italien ausgespielt wurden, deutlich bessere Ergebnisse erzielt. Das Interesse an einem Sommerurlaub in Gröden war in Deutschland, Österreich und der Schweiz wohl geringer als in den Vorjahren. Aus diesem Grund haben wir verstärkt auf die italienischsprachigen Anzeigen gesetzt.
  • Durch laufende Optimierungen ist es uns gelungen, konstant Anfragen und Buchungen für den Herbst zu erzielen. Im Backend von Val-Gardena.com ist bei den Betrieben ein deutlicher Anstieg der Anfragen, Website-Besucher und Telefonanrufen ersichtlich.
  • Teilnehmende Betriebe die auf Val-Gardena.com die Sektion der Angebote nutzen, konnten ohne zusätzlichen Kosten eines ihrer Angebote auf der beworbenen Landingpage präsentieren. Die Klicks und Anfragen die hier generiert wurden, wurden nicht getrennt ausgewertet. Teilnehmende Betriebe haben in ihrem Google Analytics Account jederzeit Einblick auf diese Daten.
zurück
Kommentare: 0
Keine Kommentare gefunden!
Neuen Kommentar schreiben

Noch mehr Know-How

E-Mail-Marketing

Eines der effektivsten Marketinginstrumente in der Hotellerie

Weiterlesen